Wohnheim Bueche Angebot

Geborgen in einer familienähnlichen Gemeinschaft

Das Haus an der Landshutstrasse bieten neun geräumige Einzelzimmer. Diese werden individuell und nach Belieben eingerichtet und gestaltet.

Unser Team setzt sich nebst ausgebildetem medizinischem und pädagogischem Fachpersonal, bewusst aus diversen Berufsgruppen zusammen. Mit dieser Zusammensetzung können wir unser umfangreiches Angebot gewährleisten.

Für ärztliche Fragen und Angelegenheiten sind unser Dorfarzt zusammen mit einem externen Psychiater verantwortlich. Die BewoherInnen haben freie Arztwahl.

Das Wichtigste zusammengefasst:

  • Das Wohnheim ist während des ganzen Jahres geöffnet.Für die Nachtstunden besteht ein Pikettdienst im Haus.
  • Geregelte Tages- und Wochenstruktur
  • Zusammenleben in einer familienähnlichen Gemeinschaft
  • Förderziele werden gemeinsam erarbeitet
  • Standort- und Verlaufsgespräche in regelmässigen Abständen mit dem Bewohner und seinen Angehörigen
  • Medikamentenabgabe nach Verordnung des behandelnden Arztes. Angestrebt wird ein aufbauendes Medikamententraining für die Bewohner.
  • Unterstützung in der persönlichen Freizeitgestaltung, Gemeinschaftsaktivitäten
  • Gruppenangebote wie Bewegung, Musik, Haussitzung, Ausflüge usw.
  • Förderung von Sozial- und Selbstkompetenz.

Alle unsere agogischen Handlungen zielen auf eine „Hilfe zur Selbsthilfe“. Wie wollen die BewohnerInnen befähigen, ihr Leben mit grösstmöglicher Autonomie, Selbstbestimmung und Selbstverantwortung zu leben. Der Fokus wird nach Berücksichtigung jeweiliger Ressourcen auf unterschiedliche lebenspraktische Bereiche gelegt: sei dies Körperpflege, Ernährung, Bewegung, Freizeitgestaltung, Kontaktpflege, oder Umgang mit Geld, etc. sowie der Festlegung der individuellen Ziele.

Zum Wohnheim Bueche gehört auch eine Tagesstätte. Dazu gehört ein Atelier, eine Werkstatt und einen Verkaufsladen. Unter Anleitung der BetreuerInnen realisieren die BewohnerInnen zahlreiche verschiedenartige kreative Gegenstände. Die hergestellten Objekte werden im Werkstattladen verkauft.

Wohheim Bueche

Wohnheim Bueche
Hans & Rosmarie Ammann-Güdel
Landshutstrasse 2
3427 Utzenstorf

Tel. 032 665 37 42
Fax 032 665 71 77
E-Mail: info@wohnheim-bueche.ch

 

Werkstattladen Bueche

Werkstattladen Bueche
Bahnhofstrasse 19
3427 Utzenstorf

Tel. 032 665 37 40

Montag bis Freitag: 14 bis 17 Uhr
Samstag: 9 bis 12 Uhr

 

Tagesstätte

Tagesstätte Bueche
Bahnhofstrasse 19
3427 Utzenstorf

Tel. 032 665 37 40

Montag bis Freitag: 8.30 bis 11.30 Uhr
und 14 bis 17 Uhr